Caracal ist ein an der Londoner und Frankfurter Börse notierter Goldproduzent und -entwickler mit etablierten Betrieben in Ostafrika und über 1.300.000 Unzen JORC-konformer Goldressourcen. Das Unternehmen konzentriert sich auf den Ausbau der Produktion und der Rentabilität und strebt eine jährliche Goldproduktion von 50.000 Unzen und JORC-konforme Ressourcen von 3 Mio. Unzen in seinem strategischen Betriebsportfolio an.

 

In dem Vorzeigeprojekt, der Kilimapesa Goldmine und dem Aufbereitungsbetrieb in Kenia, wird daran gearbeitet, die Produktion auf +24.000 Unzen Gold pro Jahr zu steigern und die JORC-Ressource auf über 2 Millionen Unzen zu erhöhen. Das Unternehmen ist zudem dabei, eine 100%ige Beteiligung am fortgeschrittenen Nyakafuru-Goldprojekt zu erwerben, das sich in einer der größten Goldproduktionsregionen Afrikas in Tansania befindet, den Lake Victoria Gold Fields.  Das Projekt verfügt über nachgewiesene, hochgradige, oberflächennahe Goldressourcen und hat das Potenzial, 50.000 Unzen pro Jahr zu produzieren.

Das Unternehmen wird von einem erfahrenen Managementteam geleitet, das über fundierte Betriebserfahrungen in Afrika und bewährte Fähigkeiten bei der Optimierung von Goldbergbaubetrieben verfügt. Das Unternehmen ist bestrebt, einen Mehrwert für seine Aktionäre und Stakeholder zu schaffen und sicherzustellen, dass der Betrieb den jeweiligen Gemeinden einen direkten und nachhaltigen Nutzen bringt.

 

Newsletter

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter um aktuelle Neuigkeiten und Pressemitteilungen von Caracal Gold Plc zu erhalten